Hilberg Pasquero, BIO, Priocca, Piemont

Miklo Pasquero übernahm nach seinem Studium in Turin den elterlichen Betrieb. Ihn faszinierten besonders die neuen Methoden der biodynamischen Landwirtschaft. Dabei lernte er auch seine Ehefrau Annette Hilberg, eine ausgebildete Krankenschwester aus Deutschland kennen. 1994 ihr erster, berühmter Jahrgang auf den Markt. Seit dem überzeugen die Produkte aus diesem Weingut konstant mit sehr eleganten Weinen.

29.5, Nebiø

2017

CHF 36.00 (150 cl)

Hilberg Pasquero in Priocca produzieren ausschliesslich biodynamische Weine, (Demeter nach Rudolf Steiner.)
Vom jungen Barbera und Nebbiolo bis zum gehaltvollen Spitzenwein.

Nebiø= ausgesprochen als Nebiö im piemontesischen Dialekt für Nebbiolo

Ein junger Nebbiolo aus bioergodynamischem Anbau. 29.5 Tage entsprechen einer Mondphase.
Dieser Wein wird nach einem Jahr Holzausbau abgefüllt. Er ist fruchtig, elegant mit süssen Tanninen.

Ein excellenter Wein aus diesem Jahr.

29.5, Nebiø