Château Pontet Canet

Alfred Tesseron und sein Team um Jean-Michel Comme, seit 1989 Geschäftsführer von Pontet-Canet, haben die Identität des Weinbergs Château Pontet-Canet grundlegend verändert. Durch den Übergang vom konventionellen zum biologischen und biodynamischen Anbau haben die Terroirs ihre Ursprünglichkeit zurückerhalten, die Reben scheinen befreit und die Trauben waren noch nie so schön.

Château Pontet Canet

2015

CHF 115.00 (75 cl)

Feine schwarze Frucht mit leichten und filigranen Kräuternoten. Es ist nicht der Wein, der die Liebhaber der opulenteren Weine begeistern wird, einmal mehr kommt er auf der eleganteren Seite daher, das bestätigt sich auch im Gaumen. Da ist von nichts zu viel, aber auch von nichts zu wenig – das ist einfach die pure Eleganz. Was für eine sinnliche Aromatik und Kraft aus der Tiefe. Feine mineralische Töne, zarte Kräuternoten und alles in perfekter Harmonie mit einer unglaublichen Länge und Tiefe.

Bewertung; 20/20

Grandios! Vinum 20/20

Château Pontet Canet