Giorgio Pelissero, Treiso d'Alba

Die ersten Weine wurden vom Vater Luigi Pelissero 1960 gekeltert und abgefüllt. Nach seinem Studium hat Giorgio den väterlichen Betrieb übernommen und zu einem der modernsten und renommiertesten Kellereien im Barbarescogebiet gemacht.

Seine Weine sind charakterstark, authentisch, viel Frucht und er scheut sich nicht, mit Barriques zu arbeiten.

Moscato d’Asti DOCG

2020

CHF 16.00 (75 cl)

Helles strohgelb, dezent prickelnd, süss und gleichzeitig frisch , zum Apéro, Dessert oder einfach so zwischendurch

Moscato d’Asti DOCG